Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Archiv Meldungen


Benjamin Dietrich

Sportlicher Tagungsort – sportliche Tagesordnung!

Am 02.02.2019 fand unsere Gesamtmitgliederversammlung zur Aufstellung unserer KandidatInnen zur Kommunalwahl am 26.05.2019 für die Wahlbereiche der Landeshauptstadt Magdeburg statt. Als Tagungsort organisierte der Stadtvorstand dieses Mal etwas Sportliches: den Konferenzraum der MDCC-Arena. Rund 70 GenossInnen sind der Einladung des Stadtvorstandes... Weiterlesen


Stellungnahme des Stadtvorstandes zum Agieren der Fraktion "Links für Magdeburg"

Nach Austritt der Genossin Helga Boeck und der Genossen Frank Theile und Hugo Boeck aus unserer Fraktion DIE LINKE des Stadtrates Magdeburg und der Gründung einer eigenen Fraktion „Links für Magdeburg“ vor 2 Jahren erklärten die Stadträtin und die 2 Stadträte, dass sie sich weiterhin an das durch den Stadtverband DIE LINKE. Magdeburg beschlossene... Weiterlesen


Stellungnahme zur Veranstaltung von Annette Groth in Magdeburg

»DIE LINKE. Sachsen-Anhalt und DIE LINKE. Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt stellen sich entschieden gegen jede Form des Antisemitismus. Annette Groth spricht und handelt nicht in unserem Namen und nicht auf unsere Einladung. Wir teilen die seit langem bekannte Positionierung von Annette Groth ausdrücklich nicht und widersprechen dieser und... Weiterlesen


Europa - und DIE LINKE mittendrin

Auf Einladung der Europaabgeordneten Martina Michels (DIE LINKE) fand vom 11. bis zum 13. September 2018 eine Besucherreise nach Straßburg zum Europäischen Parlament statt. Der Besuchergruppe gehörten sowohl GenossInnen, als auch SympathisantInnen und Freunde an, die auf vielfältige Weise mit unserer Partei verbunden sind. Auch wenn nur eine kurze... Weiterlesen


Tag der Erinnerung, Mahnung und Begegnung

Am 9. September findet am Ehrenhain auf dem Westfriedhof (Große Diesdorfer Straße 162) um 10 Uhr der »Tag der Erinnerung, Mahnung und Begegnung« statt. Wir freuen uns, als Redner Herrn Dr. Maik Hattenhorst von der Stadtbibliothek Magdeburg begrüßen zu dürfen! Die Veranstaltung wird von der Rosa Luxemburg Stiftung Sachsen-Anhalt​ zusammen mit der... Weiterlesen


Joachim Spaeth

Dankeschön!

Am letzten Freitag im August fand das Kinderfest am Leuchtturmspielplatz am Neustädter See eine breite Resonanz. Wie bereitsberichtet, hatte der Ortsverband DIE LINKE. Magdeburg - Nord es als Spielplatzpate mit Kooperationspartnern vorbereitet. Hunderte Kinder und Erwachsene kamen. Allen Beteiligten, insbesondere aber den Statteilakteuren, den... Weiterlesen


Karl Marx ist immer noch..., ist wieder da!

Unter diesem Motto hat unser Stadtverband anlässlich des 200. Geburtstages von Karl Marx am Sonnabend, d. 5. Mai 2018, auf dem Breiten Weg eine Geburtstagstafel ausgerichtet und alle Magdeburgerinnen und Magdeburger eingeladen den Tag mit uns gemeinsam zu feiern. Die Veranstaltung fand ein außerordentlich großes Echo bei der Bevölkerung unserer... Weiterlesen


Pressemitteilung zu den Ausschreitungen am Hasselbachplatz

Nach den Auseinandersetzungen am Hasselbachplatz – Aufklärung und Prävention DIE LINKE. Magdeburg  verurteilt die am 21. April 2018 am Hasselbachplatz geschehenen Gewalttaten und wünscht allen Verletzten gute Besserung. Schon im Vorfeld des Aufstiegsspiels des 1. FCM wurde auf mögliche Feierlichkeiten am Hasselbachplatz hingewiesen. Während es... Weiterlesen


Pressemitteilung zur kleinen Anfrage (Drs. 19/1444) der AfD-Bundestagsfraktion

Die AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag hat eine Kleine Anfrage (Drs.19/1444) zur Situation von schwerbehinderten Menschen in Deutschland gestellt. Bereits in der Vorbemerkung wird suggeriert, dass Inzest Hauptgrund für gerade auch bei Kindern auftretende Behinderungen sei. Darüber hinaus erfragt die AfD bei der Bundesregierung die Zahl der... Weiterlesen


Zusammenlegung von Grundschulklassen

13 von 32 Grundschulen haben im vergangenen und laufenden Schuljahr Klassen zusammengelegt. Das ging aus einer Anfrage unseres Stadtrates, Dennis Jannack, hervor. 12 Schulen gaben die mangelhafte Ausstattung mit LehrerInnen als Grund an. Herr Tullner, Ihr Sparwahn darf nicht auf dem Rücken der Grundschülerinnen und Grundschüler ausgetragen werden!... Weiterlesen