Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Wahlkreis 12

- Alt Olvenstedt, Diesdorf, Großer Silberberg, Neu Olvenstedt, Nordwest, Stadtfeld West, Sudenburg

Robert Fietzke

Kontakt:

E-Mail: robert(.)fietzke(at)dielinke-lsa(.)de

Twitter: twitter.com/robert_fietzke

Facebook: facebook.com/robert.fietzke.md

Instagram: instagram.com/robert.fietzke

Biographisches
Robert Fietzke
geboren 1986 in Magdeburg
aufgewachsen in Halberstadt
lebt seit 15 Jahren wieder in Magdeburg
Ausbildung
Rettungshelfer
studierter Sozialarbeiter (B.A.)
Berufliche Erfahrungen
Rettungsdienst, Einzelhandel, Soziale Arbeit, politische Jugendbildung, Erwachsenenbildung und Hochschullehrer
Engagement
Jugendkoordinator und Regionalmitarbeiter bei DIE LINKE. Sachsen-Anhalt
Lehrbeauftragter Hochschule Magdeburg Vorsitzender Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt e.V.
Mitglied im Sprecher*innenkreis des Bündnis 'Solidarisches Magdeburg'
Kolumnist bei MISSION LIFELINE

                                                

Robert Fietzke wurde 1986 in Magdeburg geboren und verbrachte seine Kindheit und Jugend in der kleinen Harz-Stadt Halberstadt. Nach dem Abitur 2005 zog es ihn wieder nach Magdeburg, wo er zunächst im Rettungsdienst, dann in einem Getränkemarkt, einem Obstladen und einem Call-Center arbeitete. Noch während seines Studiums der Sozialen Arbeit an der Hochschule Magdeburg-Stendal begann er seine berufliche Tätigkeit im Landesverband der LINKEn, die er heute noch ausübt. Dort ist er als Jugendkoordinator für die Linksjugend ['solid] Sachsen-Anhalt zuständig und unterstützt als Regionalmitarbeiter die Kreisverbände im Norden des Landes. Seit 2014 hat er außerdem einen Lehrauftrag an seiner ehemaligen Hochschule inne, an der er zu den Schwerpunkten Rechtsextremismus, gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und Verschwörungsideologien doziert.

Außerdem engagiert sich Robert Fietzke seit vielen Jahren in der Vereins- und Bündnislandschaft Sachsen-Anhalts. Er hat mehrere antifaschistische Bündnisse mitgegründet. Im Bündnis ‚Solidarisches Magdeburg‘ ist er Mitglied des Sprecher*innenkreises. Seit 2015 ist er zudem Mitglied des Vorstands des Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt und seit 2017 dessen Vorsitzender. Außerdem veröffentlicht er eine monatliche Kolumne bei der Dresdner Seenotrettungsorganisation MISSION LIFELINE. Bei Facebook, Twitter, als Podiumsgast oder Veranstaltungs-Referent betreibt er Aufklärung zu Entwicklungen in der extremen Rechten, Rechtsterrorismus, Rassismus, Asyl- und Migrationspolitik, Verschwörungsideologien und politischer Kommunikation."


Wahlkreiseinteilung Magdeburg I bis IV