Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Dr. Rosemarie Hein

Landtagsbeschluss zur Entlastung von Schülerinnen und Schülern

Anfrage zur Stadtratsberatung am 5. November 2009

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
der Landtag hat eine Entlastung der Schülerinnen und Schüler der 11. und 12. bzw.13. Klassen sowie der an vollzeitschulischen Berufsbildungsgängen beschlossen, die teilweise über die von der Stadt beschlossene Regelung hinausgeht.

Ich frage den Oberbürgermeister:
1. Wie wird diese Gesetzesänderung in der Stadt umgesetzt?
2. Wie wird mit dem beschlossenen Eigenanteil von 100 € umgegangen?
3. Welche Konsequenzen entstehen für die nicht im Gesetz berücksichtigen Schülerinnen und Schüler von Berufsbildenden Schulen?

Ich bitte um eine kurze mündliche und ausführliche schriftliche Antwort.

Dr. Rosemarie Hein
Stadrätin

F0184/09 Landtagsbeschluss zur Entlastung von Schülerinnen und Schülern

> mündliche Stellungnahme


Adobe InDesign CS5 (7.0)

Kommunalwahlprogramm DIE LINKE Magdeburg