Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Karsten Köpp

Entlastungstraße für Cracau und Prester

Anfrage zur Stadtratssitzung am 8. Oktober 2020

Mit Stadtratsbeschluss vom 18. Mai 2020 wurde der Oberbürgermeister beauftragt, die Untersuchungen zur Entlastungstraße für Cracau und Prester aus der Information I0044/20 zu ergänzen. Darin sollen die Varianten aus der Information auch für die Entlastungsstraße unabhängig von einer 3. Elbquerung untersucht werden. Der Oberbürgermeister wurde mit dem Antrag A0042/17 beauftragt, Planungen für eine Entlastungsstraße in Ostelbien zu beginnen. Daraufhin wurden in der Information „I0044/20“ entsprechende Verkehrsuntersuchungen und Trassenvarianten vorgestellt. Diese wurde jedoch nur unter der Bedingung einer gleichzeitigen Realisierung der 3. Elbquerung vorgenommen. Wie der Stadtrat feststellte, ist eine davon unabhängige Betrachtung notwendig.

Ich frage den Oberbürgermeister:

  1. Wie weit sind die entsprechenden Untersuchungen fortgeschritten?
  2. Wann werden die Untersuchungsergebnisse öffentlich vorgestellt?
  3. Welche Gründe sprechen dafür, dass der Oberbürgermeister in einer Bürgerversammlung die Untersuchungsergebnisse öffentlich vorstellt und mit den Betroffenen diskutiert?

Ich bitte um mündliche und schriftliche Antwort.

 

Karsten Köpp
Stadtrat

F0219/20 Entlastungstraße für Cracau und Prester
S0375/20 Stellungnahmen der Stadtverwaltung


Adobe InDesign CS5 (7.0)

Kommunalwahlprogramm DIE LINKE Magdeburg