Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Was wir brauchen ist ein engagiertes und konsequentes Vorgehen gegen rassistischen und antisemitischen Hass. Jeden Tag, zu jeder Zeit!
Die LINKE Magdeburg fordert von allen Beteiligten ein aktives Eintreten und ein deutliches Bekämpfen jeglichen  Rassismus, Antisemitismus und Antifeminismus!
Das gesellschaftliche Problem dieses rassistischen, menschenfeindlichen Hasses muss konsequent gelöst werden! Dazu sind auf der Straße wie auch im Internet alle rechtsstaatlichen Mittel sowie breite politische Bildung einzusetzen. Gesellschaftlich ist die soziale Spaltung als Nährboden für Hass und Hetze zu überwinden. 

Enercon in Magdeburg - Null Verantwortung Arbeitsplätze vernichten, Werke schließen, Subventionen kassieren?

Der Windanlagenbauer Enercon – im Besitz der Famlie Wobben aus Aurich/ Niedersachsen – ist mit staatlicher Förderung der Windenergie groß geworden. Die Eigentümer wurden Milliardäre. Jetzt hat sich der Wind gedreht. Enercon hat angekündigt, in Magdeburg rund weitere 1.000 Industrie-Arbeitsplätze zu streichen bzw. zu verlagern: bei SKET 400, bei ELMA 150, bei MAM (SKL) 250 und bei SAM 200. Das ist für die Beschäftigten und für die Stadt eine Katastrophe! Mehr

Aktuelle Meldungen


Terrorakt in Halle

Einer oder mehrere Täter haben heute in Halle zwei Menschen ermordet. Zuvor versuchten sie in eine Synagoge einzudringen. Dort hatten sich zu Jom Kippur, dem höchsten jüdischen Feiertag, etwa 70 Menschen versammelt. Der Generalbundesanwalt geht von einem möglichen rechtsextremen Hintergrund aus. Dieser Anschlag macht unendlich traurig und wütend... Weiterlesen


Der Vorstand hat die Arbeit begonnen!

Am Montag, 30.9., hat der neu gewählte Stadtvorstand DIE LINKE Magdeburg mit seiner Arbeit begonnen. Weiterlesen


Stadtparteitag DIE LINKE wählt neuen Vorstand

Beim heutigen Stadtparteitag im AMO-Kulturhaus zog der Stadtverband der Partei DIE LINKE eine kritische Bilanz der zurückliegenden Arbeit. Wegen des schlechten Kommunalwahlergebnisses wurde über Form und Inhalt der Arbeit beraten: Ein Neubeginn schien den Mitgliedern erforderlich. Dieser soll durch einen neuen Vorstand der Magdeburger Linken auf... Weiterlesen


Ja zur MVB, NEIN zu den Preiserhöhungen

Zum 1. August werden die Magdeburger Verkehrsbetriebe die Fahrpreise erhöhen. DIE LINKE. Magdeburg ist Teil des Bündnisses gegen diese Fahrpreiserhöhungen: Weiterlesen


Termine der Vorstandsberatungen
  • 13.01.2020, 17.00 Uhr
  • 10.02.2020, 17.00 Uhr
  • 09.03.2020, 17.00 Uhr
  • 20.04.2020, 17.00 Uhr
  • 25.05.2020, 17.00 Uhr
  • 29.06.2020, 17.00 Uhr
  • 20.07.2020, 17.00 Uhr
  • 24.08.2020, 17.00 Uhr
  • 14.09.2020, 17.00 Uhr
  • 26.10.2020, 17.00 Uhr
  • 23.11.2020, 17.00 Uhr
  • 14.12.2020, 17.00 Uhr