Ausstellung Kinderwünsche in der Fraktionsgeschäftsstelle

Besuchen Sie unsere Ausstellung Kinderwünsche im Rahmen unserer Themenreihe Kunst meets Politik! in den Räumen der Fraktionsgeschäftsstelle DIE LINKE/future! montags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr und freitags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr.


 

Stadtratstermine

Sitzungskalender Monat März

Stadtratsberatung am 16.03.2017

 

Nächste Fraktionssitzung am 03.04.2017 im Beratungsraum der Fraktion, Altes Rathaus, Raum 340.

Gäste der Sitzungen bedienen sich bitte nur bei den Getränken.

 

Aus dem Stadtrat Februar 2017

 

Hier finden Sie das aktuelle Kommunalwahlprogramm der Partei DIE LINKE für die Wahlperiode von 2014 bis 2019

 
Willkommen

Liebe Magdeburgerinnen und Magdeburger, liebe Gäste, wir begrüßen Sie recht herzlich auf der Homepage der Fraktion DIE LINKE/future! im Stadtrat der Landeshauptstadt Magdeburg.

Sie finden uns im Alten Rathaus, Alter Markt 6, Raum 342.
Tel.:  (0391) 540 2226
Fax:  (0391) 540 2529
E-mail: dielinke.fraktion@stadt.magdeburg.de

 

Aktuelles

16.03.2017

DIE LINKE/future! zur aktuellen Debatte zum Thema MVB als Schrittmacher von ÖPNV und MIV zwischen aktueller Baustellenausnahmesituation und Verkehrsdienstleister für Kunden aus Magdeburg und Gästen (eingebracht durch die Stadtratsfraktion der Magdeburger Gartenpartei)

Die Stadträte René Hempel und Oliver Müller - beide Mitglieder im Aufsichtsrat der Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) - sprechen zur aktuellen Debatte in der Stadtratsberatung am 16. März für die Fraktion.
Während René Hempel sein Hauptaugenmerk auf die fehlende Barrierefreiheit vieler Haltestellen im Stadtgebiet legt und damit auch darauf anspielt, dass Fahrscheine einfacher erworben werden müssen (fahrscheinloser ÖPNV) und auch wirtschaftlich schwache MagdbeurgerInnen und Kinder kostengünstiger fahren können sollten, kritisiert Oliver Müller vor allem den hohen Investitionsstau, der letztlich dafür Sorge trägt, dass Missstände an vielen Stellen im Stadtgebiet nicht behoben werden und lang versprochene Maßnahmen immer wieder hinten anstehen.

Stadtrat René Hempel spricht zur wichtigen und nötigen Barrierefreiheit beim ÖPNV
Stadtrat Oliver Müller erwähnt die bereits erreichte Auslastung des Unternehmens und den hohen Investitionsstau
Pressemitteilungen
Oliver Müller

20.03.2017

ECHO: Suche nach dem juristisch einwandfreien Rederecht
Stadtratsvorsitzender mit völlig falscher Wahrnehmung!

Es ist dem Stadtratskollegen Meister (MdL) und den Grünen für ihre Initiative, vor Gericht zu ziehen und erfolgreich zu klagen, herzlich zu danken.

Schon wenige Tastenklicks auf der Internetpräsenz der Landeshauptstadt Magdeburg unter den Ratsinformationen im Sitzungskalender entlarven, dass die Ausführungen des Stadtratsvorsitzenden Andreas Schumann (CDU) so keineswegs stimmen, sondern vielmehr von einem von CDU und SPD abgestimmten Kalkül zeugen,[...]

zur PM

Karsten Köpp

24.02.2017

Verkehrsproblemen in der Erich-Kästner-Straße endlich gerecht werden

Nicht nur Bautätigkeiten führten und führen dazu, dass immer öfter schwer beladene LKW die Erich-Kästner-Straße im Magdeburger Stadtteil Prester nutzen und die Verkehrsbelastung nach dem Empfinden zahlreicher Anwohnerinnen und Anwohner insgesamt steigt. Dies zeigt eine Petition an den Oberbürgermeister, in der zahlreiche Betroffene eine Beschränkung für den Durchgangsverkehr fordern. [...]

Zur PM

Oliver Müller

14.02.2017

ECHO: MVB-Straßenbahn-Anbindung der Veranstaltungs-Arenen

Großartig, dass sich endlich auch die Kundinnen und Kunden der MVB und Bürger/innen unserer Landeshauptstadt einmal kritisch zur Straßenbahnerschließung der Magdeburger Veranstaltungsarenen äußern und ihren Unmut laut werden lassen. Wenn auch etwas spät vielleicht, aber immerhin: Hatte doch unsere Linksfraktion bereits im Juni 2015 einen fast gleichlautenden Antrag an den Stadtrat samt Oberbürgermeister gestellt, der genau dies zum Inhalt hatte...

zur PM